Dein Konflikthoroskop für das kommende Jahr

Dein Konflikthoroskop für das kommende Jahr

Dein Konflikthoroskop für das kommende Jahr 

Vor einiger Zeit habe ich "Dein (ziemlich ernst gemeintes) Business Horoskop“ von der Businesscoachin Karin Wess entdeckt und war restlos begeistert. Als enthusiastische Bloggerin hat es mir da sofort in den Fingern gejuckt. Ich dachte mir: Auch in Bezug auf Konflikte sollte man unbedingt wissen, was das neue Jahr bereit hält ;-). Netterweise hat mir Karin erlaubt, ihre Idee zu verwenden. Tausend Dank, liebe Karin!

Ganz im „Horoskopstil“ habe ich ausnahmsweise in diesem Beitrag das „Du“ als Anrede gewählt.

Fangen wir also an mit Deinem Konflikthoroskop für das kommende Jahr: Zuerst einmal die schlechte Nachricht vorweg - Das neue Jahr wird einiges an Konfliktpotential für Dich bereithalten. Immer wieder wirst Du auf Menschen treffen, die andere Bedürfnisse haben und eine andere Meinung vertreten als Du. Es kommt sogar noch schlimmer: Sie werden versuchen, ihre Bedürfnisse durchzusetzen und Deine im schlimmsten Fall sogar übergehen. Es kann sein, dass sie dabei richtig unfreundlich sind! Ehe Du Dich versiehst kann es zu Streit kommen - Das wird sich wie ein roter Faden durch das Jahr ziehen. Ich weiß, das hört sich jetzt erst einmal deprimierend an, aber Du wirst sehen, das Ganze ist nicht so schlimm wie es sich anhört!

Nun aber zu einer guten Nachricht: In diesem Jahr hast Du es absolut in der Hand, was Du aus diesen Konfliktsituationen machst! Die Sterne halten ein riesengroßes Repertoire an Handlungsmöglichkeiten für Dich bereit. Die Palette der Reaktionsmöglichkeiten, die Dir zur Verfügung stehen reicht dieses Jahr von Kopf in den Sand stecken und den Streit ignorieren über „Darüberreden“ bis zu Toben und Zetern.

Aber Vorsicht: Im neuen Jahr solltest Du Dir Deine Reaktion auf Streitsituationen ganz genau überlegen, denn vom Verlauf Deiner Konflikte wird Dein Wohlbefinden stark abhängen. Sind die Beziehungen zu Deinen Mitmenschen gut und harmonisch so wirst Du Dich wohlfühlen. Sind Deine Kontakte allerdings von Streit und Diskussion geprägt, wird das auf Dauer Deiner Gesundheit auch nicht gefallen. Da kann es dann auch schon mal zu Bauchschmerzen, Schlafstörungen und Spannungskopfschmerz kommen.

Aber wie gesagt: Du hast es in diesem Jahr absolut in der Hand, die Konfliktsituationen in die richtige Richtung zu lenken. Und wer weiß, vielleicht wird Dir im neuen Jahr sogar die ein oder andere Chance hinter Deinen Konflikten bewusst ;-)!

Nun aber nochmal zu Deinen Handlungsmöglichkeiten: Weder das Ignorieren und „ Unter den Teppich Kehren“ der Streitigkeiten, noch das Toben und Zetern wird Dir dieses Jahr weiterhelfen und Dir schöne Beziehungen zu Deinen Mitmenschen bescheren. Im Gegenteil: Dadurch werden die Konflikte eher noch verschärft, Unwohlsein dürfte in dem Fall vorprogrammiert sein!

Aber habe keine Angst: Es gibt einen Ausweg aus der Misere. Im neuen Jahr heißt der Schlüssel zu harmonischen Beziehungen: „Stehe zu Deinen Bedürfnissen und spreche sie auf vernünftige Weise an! Respektiere aber auch die Bedürfnisse der Anderen! Höre dem Anderen stets gut zu! Fürchte Dich nicht vor dem Konflikt, denn er ist keine Katastrophe! Bemühe Dich, mit dem Gegenüber Lösungen zu finden, mit denen beide Seiten gut Leben können!“. Wenn Du diesen Weg wählst, wird das neue Jahr den Jackpot für Dich bereithalten: Deine Konflikte werden sich wie Schall und Rauch auflösen! Du wirst gestärkt aus der schwierigen Situation hervorgehen und die Beziehungen zu Deinen Mitmenschen werden an Tiefe und Vertrauen gewinnen. 

Wenn Du Dein Gegenüber auf sinnvolle Art und Weise an Deinen Bedürfnissen teilhaben lässt, wartet das Jahr der großen Wunder für Dich: Du wirst von den positiven Reaktionen Deiner Mitmenschen überrascht sein. Plötzlich respektieren sie Deine Interessen und sind darauf bedacht, dass es Dir gut geht. Vergesse nie: Wer Deine Bedürfnisse nicht kennt, kann sie auch nicht berücksichtigen! Also nur zu! Traue Dich, zu Dir zu stehen! Für gute Konfliktlösungen und gute Gespräche und auch für die Entwicklung Deiner Persönlichkeit bietet das kommende Jahr ganz viel Potential!

Falls Du jetzt sagst: „Aber das kann ich nicht, meine Streitigkeiten laufen immer nach einem anderen Muster ab!“ und Du keine Ahnung hast, wie Du die bestehenden Streitmuster ändern kannst, dann empfehle ich Dir meine „15 Tipps für entspannteres Streiten“. Sie werden Dir im neuen Jahr ein guter Wegbegleiter sein und Dir helfen heil aus den anstehenden Konflikten herauszukommen. 

Ich denke, jetzt bist Du gut gewappnet, die ersten Konflikte dürfen kommen. Denke immer daran: Du brauchst sie nicht zu scheuen – Im kommenden Jahr sind Streitsituationen keine Katastrophe, sondern immer eine Chance!

In diesem Sinne wünsche ich Dir ein wunderbares und frohes neues Jahr, in dem Du Deine Konflikte gut meisterst und an ihnen wächst! Nur Mut, die Sterne stehen gut ;-)!

Hat Dir das Horoskop gefallen? Siehst Du voller Zuversicht ins neue Jahr? Über Kommentare und Anregungen zu diesem Beitrag und fleißiges Teilen des Beitrages freue ich mich wie immer sehr!

Herzlichst,

Deine Christina Wenz

 

 

Melden Sie sich zu meinem Newsletter an und erhalten Sie ca. einmal im Monat Tipps, Inspirationen und Angebote zu den Themen Konflikte, Kommunikation und Mediation. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit mit nur einem Klick von diesem Newsletter wieder abmelden.

Newsletteranmeldung

Bei mir sind Ihre Daten sicher. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung

Kommentare (13)

  1. Anna Meißner:
    Jan 02, 2016 at 01:13 PM

    Liebe Christina,

    du verfügst ja über hellseherische Fähigkeiten ;-) Ich hoffe, deine Leser/innen nehmen es sich zu Herzen, dann wird der Blick in die Zukunft tatsächlich Realität!

    Happy new Year!

    Deine Anna

  2. Christina Wenz:
    Jan 02, 2016 at 01:18 PM

    Liebe Anna, hihi, ja, das kam so ganz spontan über mich - Völlig ungeahnte neue Fähigkeiten ;-)! Ich wünsche Dir auch von Herzen ein tolles Jahr 2016! Liebe Grüße, Christina

  3. Isabelle:
    Jan 02, 2016 at 02:48 PM

    Das ist ja lustig: Das Horoskop von Karin Wess habe ich auch gerade gelesen... Dass du dein Konflikt-Horoskop mal so schnell aus dem Ärmel gezaubert hast, finde ich klasse! Bin beeindruckt, die Sterne stehen wohl gut ;-) Spaß beiseite: Ich bin durch die Blogparade von Sabine Piarry auf deinen Blog gestoßen und lese ihn sehr gerne! LG Isabelle

  4. Christina Wenz:
    Jan 02, 2016 at 02:54 PM

    Liebe Isabelle, herzlichen Dank für Deinen Kommentar und das tolle Kompliment! Wie schön, dass Du durch die Blogparade auf meinen Blog aufmerksam geworden bist :-)! Der Artikel von Karin hat mich total begeistert und inspiriert! Dieser Artikel ist dann nur so aus mir heraus gesprudelt ;-). Liebe Grüße, Christina

  5. Estrella Velasco:
    Jan 03, 2016 at 06:08 PM

    Liebe Christina,
    sehr schön und lustig! Ist es nicht großartig, dass uns, egal was Sterne und Galaxien sagen, wirklich, wirklich alles in der Hand haben?
    Danke dir ganz herzlich auch für die wichtige Erinnerung, zu uns selbst zu stehen und unsere Bedürfnisse wertschätzend mitzuteilen. Immer immer immer wichtig...
    Ganz herzliche Grüße!
    Estrella

  6. Christina Wenz:
    Jan 03, 2016 at 06:16 PM

    Liebe Estrella, herzlichen Dank für das tolle Kompliment! :-) Ja, das Stehen zu den Bedürfnissen ist sooo wichtig! Das Herausfinden der Bedürfnisse der Beteiligten ist deshalb auch in jedem Mediationsverfahren ein ganz wichtiger Punkt! Liebe Grüße, Christina

  7. Peter Mehlem:
    Jan 03, 2016 at 07:26 PM

    Wouw, endlich habe ich, nach langem Suchen und enttäuschten Hoffnungen die Astrologin meines Vertrauens gefunden.
    Spaß beiseite, sehr schöner Artikel. werde ich auf meiner FB Page teilen. Vielen Dank

  8. Christina Wenz:
    Jan 03, 2016 at 07:29 PM

    Lieber Herr Mehlem, das ist ja klasse und freut mich riesig! :-) Herzlichen Dank für das tolle Feedback und auch für´s Teilen! Herzliche Grüße, Christina Wenz

  9. Martin Feigenwinter:
    Jan 03, 2016 at 08:28 PM

    Liebe Christina

    Ein wenig entmutigt hat mich dein Horoskop schon. Was gibt es schöneres als "Streiten bis die Fetzen fliegen"?
    Vor allem wenn du hinterher bemerkst, dass man das Gleiche gemeint hat ... nur anders ausgedrückt.

    Wie war das noch einmal mit dem Zuhören?

    Ich wünsche dir ein super 2016 und gutes Gelingen mit deinen Projekten

    Lieber Gruss

    Martin

  10. Christina Wenz:
    Jan 03, 2016 at 08:35 PM

    Lieber Martin, ich habe die Sterne gerade nochmal ganz individuell für Dich befragt: Dir geben sie eine "Fetzenfliegenlassenzufriedenheitsgarantie". Du kannst also beruhigt ins neue Jahr starten ;-). Ich wünsche Dir ein wunderbares Jahr 2016! Liebe Grüße, Christina

  11. Martin Feigenwinter:
    Jan 03, 2016 at 08:42 PM

    Liebe Christina
    Herzlichen Dank. Das ist wunderbar und sternenklar ;-)
    Lieber Gruss
    Martin

  12. Petra Schwehm:
    Jan 07, 2016 at 01:34 PM

    Wie schön, dieser Artikel, Christina! Mit einem herrlichen Augenzwinkern ;-)

    "Wer Deine Bedürfnisse nicht kennt, kann sie auch nicht berücksichtigen! Also nur zu! Traue Dich, zu Dir zu stehen!"

    Eine schöne Erinnerung, die nehme ich mir mit - danke dafür :-)

    Alles Liebe,
    Petra

  13. Christina Wenz:
    Jan 07, 2016 at 01:47 PM

    Liebe Petra, herzlichen Dank für Deinen Kommentar und das tolle Kompliment! Ich habe mich riesig darüber gefreut! :-) Liebe Grüße, Christina


Kommentar schreiben

Erlaubte Tags: <b><i><br>

15 Tipps wie Sie künftig entspannter streiten

Melden Sie sich zu meinem Newsletter an und erhalten Sie ca. einmal im Monat Tipps, Inspirationen und Angebote zu den Themen Konflikte, Kommunikation und Mediation. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit mit nur einem Klick von diesem Newsletter wieder abmelden.

Bei mir sind Ihre Daten sicher. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung

Wer schreibt hier??

Mediation Christina Wenz

Christina Wenz ist Mediatorin, Volljuristin und systemischer Coach. Nach langjähriger Tätigkeit im Notariat und in Führungspositionen an Universitäten ist sie in eigener Mediationskanzlei sowie als Coach tätig. Sie hilft ihren Kunden dabei, sich aus schwierigen Konflikt- und Lebenssituationen zu befreien und damit wieder mehr Wohlbefinden, Klarheit und ein entspannteres Leben zu erlangen.

Bekannt aus

Der Hund

Der Hund

Der Hund

Der Hund

Der Hund

Der Hund

Der Hund

Der Hund